Günter Grass an der Elbe, Foto: Maria Rama, 311_06
© Akademie der Künste, Berlin

Werkgeschichte

Werkgeschichte

1927
1927

Günter Grass wird am 16. Oktober 1927
in Danzig geboren.

1960
1960

Gleisdreieck, Gedichte und Zeichnungen

1967
1967

Ausgefragt, Gedichte und Zeichnungen

1973
1973

Mariazuehren, Gedichte und Grafiken,
mit Fotos von Maria Rama

GESCHÄFTSADRESSE

Günter und Ute Grass Stiftung
Glockengießerstraße 21
23552 Lübeck
GESCHÄFTSFÜHRUNG

Hilke Ohsoling
Telefon: +49 (0) 451-794 800
E-Mail: ohsoling@grass-stiftung.de
Falls Sie Fragen zu Grafiken und Plastiken des Künstlers haben, wenden Sie sich bitte an die Geschäftsführung der Stiftung: E-Mail: ohsoling@grass-stiftung.de

Literarische Werke des Autors Günter Grass erscheinen im Steidl Verlag: https://steidl.de/

Die Medienrechte (Theater, Film, Funk & Fernsehen) des Autors Günter Grass vertritt die Gustav Kiepenheuer Bühnenvertriebs-GmbH: https://www.kiepenheuer-medien.de/